Die Nacht des JAZZ am 20. Mai 2017


   

Glückstadt feierte das 400. Stadtjubiläum -  Zur Feier dieses Ereignisses haben wir neben hochkarätigen einheimischen Musikern erstmals auch eine Band aus Dänemark, der Heimat unseres Stadtgründers, eingeladen. Wir hatten das Johanna-Løhde-Quartett zu Gast. Eine junge, frische Band aus dem Norden, die es auf wunderbare Weise versteht, Jazz-Tradition mit neuen Klangideen zu verbinden.

 

Johanna Løhde. Die junge dänische Sängerin kommt mit ihrem Quartett.


Das gesamte Programm findet Ihr hier zum Download:


Dateidownload
Programmflyer: Nacht des JAZZ 2017


 

 

 


 

Natürlich auch auf facebook

 

 

SESSION AM 27.06.2018

 

 

Unsere neue digitale Vereinschronik